Mit dem Auto durch 7 Länder – diese Reise Gadgets müssen mit

RReisegadgets erdnussfrosch.com

Roadtrip – Reisetagebuch – vor der Reise – Teil 2

Wir waren noch nie so lange mit dem Auto unterwegs.

Nachdem die Planung der Route abgeschlossen ist, geht es nun an den nächsten Punkt auf meiner To-do-Liste.

Was kommt mit und was bleibt zuhause?

Eine Frage die ich mir immer wieder stelle. Ohne wirklich eine Antwort zu finden. Wir müssen immerhin 3 Wochen lang, nur mit dem auskommen, das ins Auto passt. Aber was brauche ich wirklich? Welche Spielsachen soll ich für die Kinder einpacken?

Ich bin mir sicher wir vergessen etwas zuhause, das wir vermissen werden und wir werden etwas anderes mithaben und nicht einmal brauchen. So ist es fast immer wenn wir auf Reisen sind. Und wir reisen oft ;). Diese Reise ist aber nicht zu vergleichen mit anderen. Sonst steigen wir mit viel Gepäck in einen Flieger und liegen dann 2 Wochen am Strand. Da ist so ein Roadtrip im Herbst schon eine ganz andere Nummer.

Auf Komfort möchten wir, so gut es geht, auch auf dieser Reise nicht verzichten. Reise-Gadgets sind die kleinen Helfer, die das Reisen erleichtern und den Urlaub noch komfortabler und spannender machen. Welche Gadgets wir uns für den Roadtrip zugelegt haben und warum, zeige ich dir jetzt.

element5-digital-uE2T1tCFsn8-unsplash

Bollerwagen vs Kinderwagerl

Weite Strecken, Sightseeing Touren oder auch ganz einfach schnelles gehen, das ist mit Kindern allgemein und mit unseren Kindern erst recht nur schwer möglich. Mein Sohn ist 5 und meine Tochter gerade 4 Jahre alt geworden. Viele Mamas und Papas werden verstehen warum ich auf jeden Fall etwas brauche um die Kinder mal zügig von A nach B zu bringen und das auch, wenn die Stimmung gerade mal nicht so toll ist :).

Damit stehen wir schon vor der nächsten Herausforderung. 2 Kinderwagen mitzunehmen verbraucht viel zu viel Platz. Nur 1 Wagen bedeutet auf jeden Fall Streit. Es muß eine andere Lösung her und die heißt – Bollerwagen. Denn nur da können beide Kinder gemeinsam drinnen sitzen. Sie können im Bollerwagen spielen, essen und sich ausruhen.

Wie bei allem, gibt es auch bei Bollerwagen viele unterschiedliche Varianten. Uns war wichtig, dass es eine Feststellbremse, ein Dach und einen Schiebegriff, wie beim Kinderwagen gibt. Diese Kriterien haben die Möglichkeiten schon mal eingeschränkt.  Unsere Wahl ist letztlich auf den Sekey Bollerwagen von der Firma Salcar gefallen. Mehr Informationen und Details zu unserem Bollerwagen findest du auf der Webseite von Salcar.

Bollerwagen von Salcar in der Farbe Blau

 

6000 km und 2 Kinder im Auto

Einer der ganz großen Knackpunkte auf unserem Roadtrip sind die Kinder. Wir müssen es schaffen sie bei Laune zu halten. Viele spannende Attraktionen für Kinder haben auf unserer Route eingeplant. Am Stück wollen wir nicht mehr als 3 Stunden fahren und doch sind es unzählige Stunden die wir, wie ja der Name Roadtrip schon sagt, auf der Straße verbringen werden.

element5-digital-ITf2EpYahDs-unsplash

Wie kann ich den Kindern das viele Autofahren so angenehm wie möglich gestalten?

Es ist für alle eine Qual wenn nach dem 7436. mal „Maamaaa, wann sind wir da?“ die Stimmung kippt und die Kinder einfach keine Lust mehr haben. Damit das nicht passiert, habe ich Lieder und Hörbücher vorbereitet. Die Kinder nehmen ihre kabellosen Kopfhörer mit, damit jeder das hören kann, was er gerne möchte. Auf dem Tablet habe ich für den Fall das Ablenkung nicht mehr funktioniert, Spiele und Serien die auch ohne Internet Verbindung funktionieren.
Spielen gestaltet sich ohne Ablagefläche eher schwierig, daher habe ich diese tollen Tische besorgt. So können unsere Kinder sogar während der Fahrt tolle Bilder malen. Werden sie mal bis zum nächsten Stop nicht fertig, klappen wir die Tische ganz schnell zusammen und nehmen sie als Rucksack einfach mit :).

Unsere Reisetische für den Kindersitz

Wir haben die Tische in Zwei Varianten gekauft. Sie sind vom Aufbau her gleich und auch von den Ablagemöglichkeiten sehr ähnlich. Mal sehen welche Variante uns unterwegs mehr überzeugen wird.

 

Gesunde Ernährung auch Unterwegs

Auf eine gesunde und abwechslungsreiche Ernährung lege ich großen Wert. Natürlich darf es auch mal Fast Food sein. Ich liebe Burger, Pommes und Pizza. Auf Reisen muss ich, bedingt durch eine angeborene Nahrungsmittel Unverträglichkeit, besonders achtsam sein. Ich habe Zölliakie, darf also kein Gluten zu mir nehmen. Das ist jedoch in fast allen Produkten die Getreide enthalten. Aber dazu ein anderes mal mehr.

Zuhause sind meine Kinder es gewohnt 5 mal am Tag zu Essen. Am Vormittag gib es meist Obst und Nachmittags Joghurt. Wie aber kann ich das weiterhin ermöglichen, ohne große Umstände? Die Lösung ist ganz einfach. Mit den Müsli to go Bechern von Tok Equipment kann ich im Deckel leckeres Müsli, Früchte, oder auch mal Butterkekse aufbewahren. Im Becher habe ich jede Menge Platz für leckeres Joghurt. Der Becher lässt sich dicht verschließen und hat den Löffel gleich dabei. Und wenn es mal ein Salat sein soll, kann ich auch den getrennt vom Dressing mitnehmen. Wenn du gerne mehr über die 2 Kammern Becher von Tok Eqipment klicke einfach auf das Bild.

20190930_140547 index Unsere Müsli 2 Go Becher von Tok Equipment benutzen wir schon länger echt gerne und wollen daher im Urlaub nicht darauf verzichten.

 

element5-digital-Ki1jT9bFwLE-unsplash

Kühle Getränke im Auto

Wer mag schon Getränke die seit Stunden im Auto liegen? Auch wenn es im Oktober nicht mehr so warm ist, heizt sich ein Auto an sonnigen Tagen schnell auf. Wenn wir nun, wie eben erzählt, unser Joghurt morgens zubereiten und erst Nachmittags essen wollen, wird das ohne Kühlung nicht klappen. Mein Mann hat sich also eine Kühlbox fürs Auto ausgesucht. Die wird einfach am Zigarettenanzünder angeschlossen und ist überraschend leise. Umgekehrt könnte sie auch Speisen warmhalten, dafür einfach den Regler auf wärmen stellen ;). Wir können auf unser Reise also entspannt Milchprodukte einkaufen und erstmal in der Kühlbox aufbewahren und zum nächsten Zwischenstopp fahren. Auch hier kannst du auf das Bild klicken, wenn du mehr wissen willst.

81tMQ7Ca99L._AC_SL1500_ Kühlbox fürs Auto

 

 

 

 

 

 

 

 

element5-digital-YjoPpqDaXRI-unsplash

Trinkflaschen und Becher von Geda Labels

Ohne Kaffee – ohne mich. Deshalb aber immer gleich überteuerten Kaffee zu besorgen, der ehrlich gesagt leider oft nach Spülwasser schmeckt, ist nicht so ganz das was ich möchte. Wir haben einen Reise Wasserkocher im Gepäck und auch wirklich leckeren Löskaffee für zwischendurch. An kühlen Tagen mache ich den Kindern eine Tasse warmen Kakao oder warmen Tee. Unsere 2 go Becher von Geda Labels  werden nicht nur alles warm halten, sie sehen auch noch total toll aus. Schau mal im Shop von Geda Labels vorbei, da gibt es eine riesen Auswahl an unterschiedlichen Stilen und Designs. Die Wasserflaschen sind übrigens richtig groß und lassen sich ganz leicht reinigen. Bin ich mit den Kindern unterwegs habe ich immer eine Flasche Wasser mit. Kann ich nur empfehlen ;). Ausreichend zu trinken ist wichtig und kommt wenn man unterwegs ist sonst manchmal einfach zu kurz.

 

VintageTiereCoffeetogoBecherEQslcmfwwm050_600x600

 

GedaLabels erdnussfrosch.com             12077_MICKEY_FRIENDS_TRITANBOTTLE_BIG_3D           13727_EdelstahlflascheVTGiraffeVorne

                   

 

element5-digital-kyDm2KWnrZM-unsplash

Die Packliste wird immer länger

Na, wie findest du meine Reise Gadgets? Für mich sind es absolute must haves für den bevorstehenden Roadtrip. Wie wir das alles in unsere Koffer und viel mehr in unseren kleinen Kombi bringen, ist eine andere Geschichte. Wir werden das hinkriegen.
Ein etwas reduzierteres Leben für ein paar Wochen wird uns allen gut tun. Raus aus dem Alltag, einfach mal etwas komplett anderes machen. Ein Stückchen Europa mit Kindern bereisen und spannende Orte entdecken.

 

 

Folge mir hier und auf meinen social media Kanälen um keinen Beitrag über den Roadtrip durch 7 Länder in 3 Wochen zu verpassen.

 

 

Ich freue mich das du hier bist. Schau dich doch noch weiter um und lies noch andere Artikel. Folge mir per Email oder auf InstagramFacebook oder Pinterest.
Begleite ErdnussFrosch auf einer Reise durch das Leben…

 

 

 

4 Kommentare zu „Mit dem Auto durch 7 Länder – diese Reise Gadgets müssen mit

  1. Wir hatten viele Jahre lang ein WOMO – war komfortabler als das was ihr vorhabt. Aber der komplette Hausstand ging da auch nicht rein. Und du hast vollkommen recht, irgendwas fehlt immer, dafür wird etwas anderes nie gebraucht 🙂
    Ich wünsche euch viel Spaß auf eurer Reise.

    Liken

    1. Vielen Dank. Ja du hast recht eine Wohnmobil Reise bietet auch so einiges. Wir wollen auf den Komfort eines Hotelzimmers mit Frühstück aber nicht verzichten. Da wir noch keine Erfahrungen mit dieser Art von Reisen haben, bleibt es spannend 😉

      Gefällt 1 Person

      1. Wir haben unterwegs viele Leute mit kleinen Kindern getroffen, die meinten es wäre die angenehmste Art Urlaub zu machen.
        Es gibt übrigens Campingplätze, die auch Frühstück und Halbpension anbieten 😎

        Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s