Offenes Haus im Kindergarten – totales Chaos oder neue Möglichkeiten

offener Kindergarten ErdnussFrosch

Der Tagesablauf im Kindergarten ist weitestgehend offen gestaltet, die Kinder können entscheiden in welchen Gruppenraum sie gehen. Wo und was sie spielen. Ob sie lieber in der Bauecke sind oder im Turnraum, darf jedes Kind für sich selbst entscheiden. Es gibt einzelne Schwerpunkte in den verschiedenen Gruppen und so sollen die Kinder lernen, für sich selbst auszuwählen, was sie interessiert.

Weiterlesen